postheadericon Workshop: “Clicker – mehr als Tricks”

ClickerDieser Workshop soll Möglichkeiten zeigen, wie wir mittels Clicker/Marker Verhalten, auch problematisches Verhalten (Ängste, Aggressionen, fehlgeleitetes Beutefangverhalten usw.) unserer Hunde nachhaltig umorientieren können.
Ziel ist, eine dauerhafte Verhaltensänderung herbeizuführen. Und das mittels einer fairen und für den Hund verständlichen Methode.

Inhalte des Workshops:

Theorie:

  • Verschiedene Belohnungssysteme und ihre Vor- und Nachteile
  • was ist der Unterschied zwischen “Tricks Clickern” und “Verhalten clickern”
  • wie lernen Hunde
  • über den richtigen Moment

Praxis:

  • Anklickern für Einsteiger
  • der Blickkontakt
  • “Klick für Blick”
  • Je nach Lernstand von Hund/Halter erste Umorientierungsansätze herausarbeiten

Mitzubringen:

  • Hund mit Geschirr und (Schlepp-)Leine
  • Clicker
  • hochwertige Belohnungen (Würstchen, Käse, Futterbeutel, Lieblingsspielzeug usw.)
  • eventuell Schreibzeug für Notitzen. Kurzskript wird ausgehändigt

Sind Sie sich nicht sicher, ob sie mit ihrem vielleicht verhaltensauffälligem Hund am Workshop teilnehmen können, kontaktieren Sie mich bitte vorher. Ggf. passen wir den Workshop und den Unterrichtsort an.

Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung ist dringend erforderlich.
info@justfordogs.de

Kosten:
45,- Euro pro Mensch-Hund Gespann.

Datum:
27. Juli 2013, 13:00 – 17:00 Uhr

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Special: Jagende Hunde
Special: Jagende Hunde

Training nach Ulli Reichmann

Philosophie

Glaubt den Büchern nicht, glaubt den Lehrern nicht, glaubt auch mir nicht. Glaubt nur das, was ihr selbst sorgfältig geprüft und als euch selbst und anderen zum Wohle erkannt habt.
~Buddha~