postheadericon Kurs: Leinenzerren? – Nein Danke!

dogge_kind_leineEines der häufigsten „Probleme“ mit denen ich in täglicher Hundeschulenpraxis konfrontiert werde, ist mangelnde Leinenführigkeit.
Wie wichtig ein entspanntes Laufen an der Leine ist, merkt man, wenn man Einkaufstaschenbeladen in der Innenstadt unterwegs ist – oder im Winter bei vereisten Wegen ;-)


Nein – im Ernst – Hunde, die massiv an der Leine ziehen erzeugen Stress. Bei sich und natürlich auch beim Halter. Und immer mehr Druck erzeugt immer mehr Gegendruck. Von den gesundheitlichen Problemen die bei Hund UND Halter entstehen können, gar nicht zu reden…

Geht Ihr Hund mit Ihnen Gassi? Bestimmt er Tempo, Richtung und Ziel des Spazierganges?
Haben Sie schon “Methoden” ausprobiert, die aber nichts gebracht haben?

Dann sind Sie genau richtig beim Power-Kurs rund um das Gehen an lockerer Leine :-)
Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung dringend erbeten unter
info@justfordogs.de

6 Stunden Training (6 Tage á 1 Stunde)

Preis:
Mensch-Hund-Team: 80,- Euro, Lebensgefährte, Kinder kostenfrei
Mensch ohne Hund: 40,- Euro
inklusive 1 Trainingstagebuch „Der Alltagsbegleiter“

Termine:
Beginn: Montag 7. Juli 2014, 18:00 Uhr
Folgetermine: 14.7./21.7./28.7./4.8./11.8 (immer Montags 18:00 Uhr)

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Special: Jagende Hunde
Special: Jagende Hunde

Training nach Ulli Reichmann

Philosophie

Glaubt den Büchern nicht, glaubt den Lehrern nicht, glaubt auch mir nicht. Glaubt nur das, was ihr selbst sorgfältig geprüft und als euch selbst und anderen zum Wohle erkannt habt.
~Buddha~