Archiv für die Kategorie „Termine“

postheadericon Kurs: Stadt – Land – Fluss | Social Walk – mit Hund unterwegs

IMG_6429Menschen, andere Hunde, Straßenverkehr, Fahrräder, Jogger ….
Es gibt unendlich viel zu erleben und zu bewältigen da „draußen“ in der Welt.  Nicht jeder Hund kann die Anforderungen, die der Alltag an sie stellt, erfüllen.  Manche reagieren mit Furcht, andere mit „Flucht nach vorne“. Wieder andere machen alles irgendwie mit, aber haben

 

Diesen Beitrag weiterlesen »

postheadericon Kurs: Komm doch mal her – der sichere Rückruf

grinsejassiDas sichere Herankommen zählt zu den Königsdisziplinen in der Hundeerziehung.

Nichts einfacher als das. Oder? Leider bleibt dies doch oft nur Theorie. Andere Hunde, Menschen, Jogger, Radler, der davonhoppelnde Hase oder einfach nur die Hinterlassenschaften anderer Säugetiere können zu einem wirklichen Problem werden – wenn es darum geht, dass Bello freudig

 

Diesen Beitrag weiterlesen »

postheadericon Kurs: Targettraining im Alltag

bodentarget_großTarget?

Ein Target beschreibt ein Ziel. In unserem Falle ein Ziel, welches wir uns für den Hund ausgedacht haben und welches er auf ein bestimmtes Singalwort hin anläuft.

Targets haben schier unendliche Einsatzmöglichkeiten. So können Targets sehr nützlich für den Aufbau

Diesen Beitrag weiterlesen »

postheadericon Kurs: Schnüffeln was das Zeug hält :-)

hanyo_schnüffelthanyo_schnüffeltEs gibt Rettungshunde, Diensthunde (Polizei, Grenzschutz, usw.), Personensuch- und Spurenhunde. Drogen- und Sprengstoffhunde, Hunde, die bestimmte Allergene (Haselnüsse, Schimmel usw.) erschnüffeln, Epilepsie- und Diabetes-Frühwarnhunde, Hunde die Hautkrebs erschnüffeln …. und und und…

Die professionellen Einsatzmöglichkeiten für Hunde sind unendlich – dennoch kann und soll

Diesen Beitrag weiterlesen »

postheadericon Kurs: Leinenzerren? – Nein Danke!

dogge_kind_leineEines der häufigsten „Probleme“ mit denen ich in täglicher Hundeschulenpraxis konfrontiert werde, ist mangelnde Leinenführigkeit.
Wie wichtig ein entspanntes Laufen an der Leine ist, merkt man, wenn man Einkaufstaschenbeladen in der Innenstadt unterwegs ist – oder im Winter bei vereisten Wegen ;-)

Diesen Beitrag weiterlesen »

postheadericon Workshop: „Longieren mit Hunden“

IMG_0412In den letzten Jahren „longieren“ immer mehr Hundefreunde ihre vierbeinigen Freunde…
Was kann man sich darunter vorstellen?
Ziel ist, dass der Hund außen an einem abgesteckten Kreisel in verschiedene Richtungen läuft, ohne in das innere des Kreises zu hopsen.
Dabei steht der Hundehalter in der Mitte und gibt körpersprachliche Signale an den Hund weiter. Zum Richtungswechsel, Sitz oder Platz aus der Bewegung, Diesen Beitrag weiterlesen »

postheadericon Workshop: “Clicker – mehr als Tricks”

ClickerDieser Workshop soll Möglichkeiten zeigen, wie wir mittels Clicker/Marker Verhalten, auch problematisches Verhalten (Ängste, Aggressionen, fehlgeleitetes Beutefangverhalten usw.) unserer Hunde nachhaltig umorientieren können.
Ziel ist, eine dauerhafte Verhaltensänderung herbeizuführen. Und das mittels einer fairen und für den Hund verständlichen Methode.

Inhalte des Workshops:

Diesen Beitrag weiterlesen »

postheadericon Workshop: Beschäftigung für „Jederhund“

IMG_9016Ein Einführungsworkshop über die verschiedenen sinnvollen und Hundgerechten Beschäftigungsmöglichkeiten.
Im Fokus stehen Möglichkeiten, die für jeden Menschen und für jeden Hund gleichermaßen geeignet sind, ohne großartiges oder teueres Equipment zu brauchen.
Ausgelastete Hunde sind glückliche Hunde – und gemeinsames Er-Leben fördert eine harmonische Diesen Beitrag weiterlesen »

postheadericon Workshop: Gehen an lockerer Leine

dogge_kind_leineGeht Ihr Hund mit Ihnen Gassi? Bestimmt er Tempo, Richtung und Ziel des Spazierganges?
Haben Sie schon “Methoden” ausprobiert, die aber nichts gebracht haben?
Möchten Sie das ändern?

Dann sind Sie genau richtig beim Intensiv-Workshop rund um das Gehen an lockerer Leine :-) Diesen Beitrag weiterlesen »

Special: Jagende Hunde
Special: Jagende Hunde

Training nach Ulli Reichmann

Philosophie

Glaubt den Büchern nicht, glaubt den Lehrern nicht, glaubt auch mir nicht. Glaubt nur das, was ihr selbst sorgfältig geprüft und als euch selbst und anderen zum Wohle erkannt habt.
~Buddha~